Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG-Jugend Kreisgruppe Wiesbaden und Schierstein findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Unsere Angebote

Veranstaltungen

Neben dem Jugend-Einsatz-Team und der Schwimmausbildung bietet die DLRG-Jugend Wiesbaden und Schierstein über das Jahr verteilt viele verschiedene coole Veranstaltungen, Ausflüge und Freizeiten an, bei welchen du mitmachen kannst. Im Sommer fahren wir beispielsweise gemeinsam zum Zelten und machen Ausflüge in der Umgebung. Ob bei einer Fahrt in den Zoo, einer Fahrradtour oder anderen Veranstaltungen haben wir gemeinsam viel Spaß.

Natürlich fällt uns auch in der kalten Jahreszeit immer etwas ein. Zum Beispiel beim Plätzchen oder Pizza backen und gemütlichen Spiele- oder Filmabenden freuen wir uns über deine Teilnahme. Alle Informationen über unsere Veranstaltungen findest du hier.

 

 

Jugend-Einsatz-Team

Wer kennt sie nicht: „Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu oder Miami Beach“! Sexy Bademode, rote Bojen, heiße Sounds und unerschrockene Rettungsaktionen machten Baywatch zu einer absoluten Kult-Serie und einem richtig coolen Sommer-Blockbuster. Wir sind "die Rettungsschwimmer von Schierstein“ und das Jugend-Einsatz-Team ist unsere Nachwuchsabteilung der aktiven Rettungsschwimmer.

Unser Jugend-Einsatz-Team trifft sich regelmäßig zu Übungsstunden. In diesen lernst du alles, was man im Wasserrettungsdienst für unerschrockene Rettungsaktionen benötigt. Dazu zählen z.B. Knotenkunde, Erste Hilfe, Funken, Revierkunde, Verhalten im Einsatz und natürlich ganz viel Spaß! Nähre Informationen zu unserem Jugend-Einsatz-Team findest du hier.

Vom Nichtschwimmer zum Schwimmer, vom Schwimmer zum Rettungsschwimmer

Wasser zieht fast alle Kinder und Jugendliche magisch an. Umso wichtiger ist es, dass du rechtzeitig lernst, dich sicher im kühlen Nass zu bewegen. Dabei ist das Frühschwimmerabzeichen der erste Schritt, um ein sicherer Schwimmer zu werden und dir in einer Notsituation im Wasser selbst helfen zu können. Wenn das „Seepferdchen“ geschafft ist, ist etwas Übung notwendig, um ein sicherer Schwimmer zu werden. Fortführendes Konditionstraining erhöht nicht nur deine Schwimmsicherheit, sondern fördert ganz nebenbei auch deine Gesundheit und dein Selbstvertrauen. Wenn du alle Jugendschwimmabzeichen besitzt, bist du darauf vorbereitet im Ernstfall dein eigenes Leben zu retten. Ab dem zwölften Lebensjahr kannst du dann auch in die Ausbildung zum Rettungsschwimmer einsteigen und lernen, fremde Leben zu retten.

Alle Informationen über unsere Kurs- und Trainingsangebote findest du hier.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing